Freundin-TrendLounge.de – lights by Tena

Unter dem Motto “ Mehr Sicherheit bei Uups-Momenten“ durfte ich am Projekt „lights by TENA“ bei der Freundin TrendLounge teilnehmen. Ich brauchte auch nicht lange warten und mein Paket war da.
DSC_0008Also dann wollen wir mal das Leben „frei und unbeschwert“ dank lights by TENA genießen. In meinem Paket befanden sich 3 Pakete TENA Slipeinlagen, lights by TENA Slipeinlagen discreet, normal und long, sowie ein Projektablaufplan und eine freundin Zeitschrift.
Es gibt bestimmte Phasen im Leben einer Frau, in denen die Blase aufgrund einer geschwächten Beckenbodenmuskulatur sensibler ist: Zum Beispiel während und nach einer Schwangerschaft oder in Zeiten körperlicher Belastung. Druck, der beim Niesen, Husten, Lachen oder Springen im Unterleib erzeugt wird, kann dann schnell einmal zum ungewollten Verlust einiger Tröpfchen führen. Im Durchschnitt hatte jede 3. Frau über 35 schon mal den ein oder anderen „Uups-Moment“. 
lights by TENA mit der auf einzigartigen Mikroperlen basierenden FeelFresh Technology und maximalem Tragekomfort wurde speziell für die Aufnahme von kleinen, wässrigen Tröpfchen entwickelt; denn diese sind, ähnlich wie Wasser, dünnflüssig und müssen schnell absorbiert werden – herkömmliche Binden und Slipeinlagen sind dafür nicht gemacht.
Kommen wir jetzt aber erstmal zu dein einzelnen Produkten. 
Slipeinlage normal

DSC_0009
Etwa so lang wie ein Augenbrauenstift und körpernah geformt. Obwohl sie nur 3mm dünn sind, absorbieren sie mehr und schneller als herkömmliche Slipeinlagen.

DSC_0010
Slipeinlage long

DSC_0013
So dünn und diskret wie eine Slipeinlage, aber etwas länger, angenehm zu tragen und schnell absorbierend für extra viel Sicherheit.

DSC_0014
Slipeinlage discreet

DSC_0011
So dünn wie eine Nagelfeile, doch extrem leistungsstark. Sie nehmen doppelt so viel Flüssigkeit auf wie eine herkömmliche Slipeinlage.

DSC_0012
Ich bin mit den Produkten sehr zufrieden. Sie halten alle samt was sie versprechen und auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
Dann kam eine Woche später noch ein zweites Paket mit lights by TENA Produktproben zum weitergeben. Das schöne daran war, die Proben waren in Form einer „Clutch“, das fand ich super klasse und sah auch richtig gut aus.

DSC_0015

Zum Inhalt, in jeder Clutch waren jeweil 2 Binden und 3 Slipeinlagen.

DSC_0016(1)

Ich hab sie natürlich erfolgreich verteilt und die Begeisterung war groß. 🙂

 

 

 

Produkttest-Online – RosyFit-Detoxtee

DSC_0022Bei Produkttest-Online.de gibt es ja regelmäßig tolle Produkte zum Testen. Diesmal wurde ich ausgewählt und durfte einen Detoxtee von Rosyfit testen. Ich möchte mich schon mal bei diesen zwei Sponsoren für diesen tollen Produkttest bedanken.

So, was aber ist dieser Detoxtee? Durch falsche Ernährung, wenig Bewegung und anderen Faktoren ist unser Körper ständig Giftstoffen ausgesetzt. Diese sollten durch eine regelmässige Entschlackungskur beseitigt werden. Jetzt kommt der Detoxtea zum Einsatz. Er soll den Stoffwechsel aktivieren und somit werden Giftstoffe ausgeschwemmt, weiterhin werden Blähungen reduzieren und der Körper hat wieder mehr Energie. Außerdem kann er längerfristig beim Abnehmen unterstützen.

Doch wann ist eine Entschlackung eigentlich notwendig. Bei folgenden Symptomen ist es schon sinnvoll mit einer Kur zu beginnen:

-Blähungen
-Schlechte Verdauung
-Schlappheit & Müdigkeit
-Unreines Hautbild
-Konzentrationsschwierigkeiten
-plötzliche Gewichtszunahme

Auch die Vorteile einer Entschlackungskur sind nicht zu verachten:

-Aktivierung des Stoffwechsels
-Verbesserung der Verdauung
-Reduktion von Blähungen
-Ausscheidung von überschüssigem Wasser
-Hemmung von Appetit auf Süsses und Fettiges
-Erhöhung es Energieniveaus
-Verbesserung des Hautbildes
-Gewichtsabnahme

Kommen wir nun aber zum Tee. Er besteht zu 100% aus natürlichen Zutaten ohne Zusatzstoffe, das sind:

Sencha, Zitronengras, Yerba Mate, Brennnessel, Rosenblüten, Berberitzenbeeren und Alpenkräuter

DSC_0024

Der Rosyfit Detoxtea wird in 2 Päckchen geliefert und ist ausreichend für eine 14-tägige Kur. Die Verpackung ist zwar schlicht und einfach, doch dadurch sieht sie schon wieder hochwertig aus. Der Tee ist lose, pro Tasse reicht ein Teelöffel, 5min. ziehen lassen und dann genießen. Also mir schmeckt er total, es ist super lecker. Mein Körpergefühl hat sich auch gebessert. 🙂