DENTTABS – Zahnputztabletten

Im Fernsehen habe ich schon einiges über die DENTTABS-Zahnputztabletten gesehen, was mich natürlich sehr neugierig gemacht hat. Dann durfte ich dank DENTTABS und Produkttest-Online
dieses tolle Produkt testen.

IMG-20141211-WA0004

Schön weinachtslich verpackt kam dann mein Set, bestehend aus 2 super weichen Zahnbürsten und einer kleinen Dose mit 125 DENTTABS an.

Die Anwendung ist super einfach. Man nimmt ein Tab und zerkaut es bis es angenehm cremig wird.  Dann kommt die ultra-weiche Zahnbürste zum Einsatz. Die Zähne werden nicht geputzt sondern poliert. Beim Zähneputzen werden die Beläge entfernt, bei den DENTTABS werden die Zähne dank der enthaltenen Zellulose so glatt poliert, dass erst gar keine Beläge entstehen können.

Bakterien, die den so gefürchteten Karies bewirken, können faktisch  nicht mehr angreifen. Auch Zahnstein kann nicht mehr entstehen, was natürlich sehr gut ist für das Zahnfleisch. Durch das Polieren der Zähne haben auch Verfärbungen ( durch Tee, Kaffee, Nikotin, Rotwein …) keine Chance mehr.
Wer bereits unter empfindlichen  Zähnen oder Zahnhälsen leidet, wird sich besonders freuen. Weil DENTTABS Tabletten trocken sind, wirkt das enthaltene Fluorid erheblich intensiver. Dadurch kann die natürliche Remineralisierung so stark unterstützt werden, dass es zu einer dauerhaften Verbesserung an den Zähnen kommt. Nicht nur zu einer zeitlich begrenzten Schmerzlinderung wie bei herkömmlichen „sensitiv“-Zahnpasten.
So nun noch ein paar Fakten:
DENTTABS beruhen auf einer Grundidee von Prof.Dr.Peter Gängler, ehem.Dekan der zahnmedizinischen Fakultät der Universität Witten-Herdecke.
Sein Ansatz war der Verzicht. In typischer Zahnpasta sind viele Stoffe enthalten, die für die Zahnpflege als solches nicht nötig sind. Sie werden eingesetzt, weil Zahnpasta im wesentlichen  (i.a.R. >50%) aus Wasser besteht. Die Frage welche dieser Stoffe nun besonders ungünstig für den menschlichen Körper sind, ist sicher ein streitbares Thema. Aber unbestritten ist, dass sie keinen Schaden anrichten können, wenn sie nicht vorhanden sind ...
DENTTABS darf als einziges Zahnpflegeprodukt für Erwachsene das Siegel der Aktion zahnfreundlich e.V. (www.zahnmaennchen.de) "wissenschaftlich getestet" verwendet werden und ist vom BDIH als kontrollierte Naturkosmetik zertifiziert.
Über viele kleine Schritte und Entwicklungen sind so DENTTABS entstanden, die in allen 24.000 Apotheken in Deutschland, bei Kaufland, bei EDEKA-Minden, bei BUDNIKOWSKY in Hamburg, bei der BioCompany und Demski in Berlin und in vielen Internet-Shops verfügbar sind.

Also ich von meiner Seite kann nur sagen, dass mich das Produkt auf ganzer Linie überzeugt hat. Es ist vielleicht am Anfang etwas ungewohnt, statt der Zahnpaste eine kleine Tablette zu zerkauen, aber man gewöhnt sich schnell dran und das Ergebnis ist echt super. 🙂

DSC_1460

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s